Breadcrumbnavigation

Ein neues Angebot für (ehemalige) unbegleitete Ausländer: Beschäftigung & Qualifizierung

    Die Lernwerkstatt bietet ein neues, tagesstrukturierendes und qualifizierendes Angebot für (ehemalige) unbegleitete Ausländer ohne positive Bleibeperspektive. Das Konzept wurde in Zusammenarbeit mit dem Stadtjugendamt und dem Kreisjugendamt Regensburg entwickelt. Ziel ist die berufliche Weiterentwicklung während des gesetzlichen...

Sozial macht die Welt menschlich.

    „Sozial macht die Welt menschlich." – das war der Beitrag des V•KJF zum Hauptthema der diesjährigen ConSozial „Zukunft Inklusion". Am Messestand haben VertreterInnen der Jugendfürsorgevereine aus Augsburg, München-Freising, Regensburg und Landau danach gefragt, wie es um die „Mitmenschlichkeit" in unserer...

„anna“ – Infotag

  anna ist eine berufliche Rehabilitationsmaßnahme für Menschen, die psychisch belastet sind und ihren beruflichen Wiedereinstieg planen. Eine wertvolle Maßnahme zur Integration in Arbeit. „anna" meint: Annäherung an Arbeit und ist eine Chance für Menschen, die sich wieder an das Arbeitsleben herantasten und ihre berufliche...

„Arbeit inklusiv“ – das neue Angebot der Lernwerkstatt

„Arbeit inklusiv“ – das neue Angebot der Lernwerkstatt Die Lernwerkstatt nimmt mit dem neuen Angebot „Arbeit inklusiv“ die Erfahrungen und Wünsche des Projekts „Regensburg inklusiv“ und die Anregungen aus Gesprächen mit Betroffenen und Kostenträgern auf und sorgt durch professionelle Unterstützung dafür,...

Ein bewährtes Angebot neu aufgelegt - Die ASP

  Seit vielen Jahren führen wir die Maßnahme ASP (Arbeitsweltbezogene Stabilisierungs Phase) für das Jugendamt durch. Sie wird in enger Zusammenarbeit mit der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie (KJP) Regensburg angeboten. Ziel der ASP ist es, die Teilnehmer nach dem Klinikaufenthalt behutsam zu stabilisieren, sie in einem...

Absolventenfeier in der lernwerkstatt

„Die Chance eine gute Arbeitsstelle zu bekommen ist da!" „Nehmt die Hilfe an, die ihr hier bekommt!", rief der 25-jährige Lito Victorino bei der Absolventenfeier der lernwerkstatt all denjenigen zu, die ihre Ausbildung noch vor sich haben. Lito hat es geschafft. Er weiß wovon er spricht. Mit seinem Zeugnis in der Tasche und einem Arbeitsplatz in einem...

„Ich mach‘ mit!“: Umweltwoche in der Lernwerkstatt

    Umwelterziehung ist in der Lernwerkstatt der Katholischen Jugendfürsorge im Regensburger Gewerbepark ein wichtiger Bestandteil der Ausbildung junger Menschen. „Wir arbeiten an vielen Themen, die unseren Teilnehmerinnen und Teilnehmern helfen, im Arbeitsleben und im Alltag gut zurecht zu kommen“, sagt Hubert Schmalhofer, Leiter der Lernwerkstatt,...

Modul A+ mit zusätzlichem Angebot - Berufliche Qualifikation mit Zertifikat

Seit gut einem Jahr unterstützen wir im Rahmen unserer Maßnahme „Modul A+“ junge Flüchtlinge und EU-Migranten kompetent und individuell in sprachlichen, sozialen und beruflichen Belangen, damit die Integration in Deutschland gelingen kann. Hier ist ein tragfähiges Netzwerk entstanden.     Im Laufe unserer Arbeit und im Austausch mit...

Eine/r von uns – gemeinsam für ein buntes Land

Bischof Rudolf Voderholzer beim Josefstag 2017 in der Lernwerkstatt der KJF Der Josefstag lenkt jährlich mit einer bundesweiten Aktion den Blick auf die Zukunftsperspektiven benachteiligter Jugendlicher. Sie erfahren in katholischen Einrichtungen der Jugendberufshilfe und Jugendsozialarbeit wertvolle Förderung und Unterstützung. So werden in der Lernwerkstatt der...

RoughSeats handcrafted

Sie brauchen nicht googeln! RoughSeats sind Betonhocker. Und solche fertigen Jugendliche der Lernwerkstatt. Diese Sitzmöbel sind stylisch und dekorieren jeden Raum ganz individuell, denn jeder RoughSeat wird nach Kundenwunsch als Unikat gefertigt. “Cool“, finden das die jungen Leute in der Lernwerkstatt, die die Betonhocker herstellen. Die Idee dazu stammt von enactus...

Gute Chancen für Schulverweigerer

Der 17-jährige Emanuel hat den Schulabschluss geschafft. Das ist fast ein Wunder – und ganz bestimmt eine große Leistung von ihm. Denn Emanuel galt als Schulverweigerer. Im Projekt “Ich schaff das“ der Lernwerkstatt in Kooperation mit der Jakob-Muth-Schule hat er seine Chance ergriffen und war erfolgreich.   Was passiert ist und warum er morgens...

Wieder arbeiten können dank "anna"

"Unser Angebot 'anna' richtet sich an psychisch beeinträchtigte Menschen, die wieder einen Weg zurück in das Arbeitsleben suchen", erklärt Hubert Schmalhofer, Leiter der Lernwerkstatt. "Das ist oft mit großen Anstrengungen verbunden, denn es gilt die eigene psychische Beeinträchtigung anzunehmen, nicht aufzugeben und darüber hinaus noch in der Arbeitswelt Fuß zu...