Projekt Beruf - Lernwerkstatt

ProjektBeruf

 

Die Maßnahme ProjektBeruf wird im Auftrag der Jobcenter und der Agentur für Arbeit durchgeführt und kann mit einem Gutschein gestartet werden. Die Dauer der Maßnahme beträgt i. d. R. 12 Monate, der Beginn ist jederzeit möglich.

 

Ziel

Das Ziel von ProjektBeruf ist, die Teilnehmer/innen in allen persönlichen Belangen zu unterstützen und sie auf Schulabschluss, Ausbildung oder Arbeit vorzubereiten. Die Bewältigung einer Vollzeitmaßnahme (8 Stunden pro Tag) wird angestrebt und die Belastbarkeit soll gesteigert werden.


Zielgruppe

Das Angebot richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene bis 25 Jahre, die

  • vom Jobcenter einen Gutschein für die Maßnahme bekommen
  • von der Agentur für Arbeit einen Gutschein für die Maßnahme bekommen
  • einen besonderen Unterstützungsbedarf haben.


Konzept

Jeder Teilnehmer und jede Teilnehmerin startet sein oder ihr eigenes ProjektBeruf. Zusammen mit dem/der Ansprechpartner/in der lernwerkstatt wird folgendes festgelegt:

  • die persönlichen Ziele bezüglich Ausbildung, Arbeit Schulabschluss
  • der individuelle Zeitplan, wann die Ziele erreicht werden sollen
  • der Unterstützungsbedarf (z.B. bei Geldproblemen, Gesundheit oder sonstigem Stress).

 

ProjektBeruf unterteilt sich in zwei Phasen:

  • Phase 1 "Orientierung und Aktivierung" bietet Unterstützung und Beratung für verschiedene Lebensbereiche, z. B. persönliche Probleme, Beruf, Finanzen oder Familie sowie die Orientierung zur beruflichen Neuausrichtung.
  • In Phase 2 "Feststellungs-, Trainings- und Erprobungscenter" und "Kenntnisvermittlung mit betrieblicher Erprobung" werden die Jugendlichen beruflich orientiert, qualifiziert und auf weiterführende Maßnahmen, auf eine Ausbildung oder auf einen Arbeitsplatz vorbereitet.

 

In der Maßnahme stehen die sozialpädagogische Unterstützung und Beratung im Mittelpunkt, die psychische Stabilisierung wird gefördert. Bei ProjektBeruf ist eine langsame Berufsorientierung möglich, hierfür stehen unsere 12 Berufsbereiche zur Verfügung.

 

TÜV Zertifikat
Bild Junge Männer im Unterricht

Anschrift

Im Gewerbepark A 35, 3. Obergeschoss
93059 Regensburg

 

Ihre Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner

 

Herbert Knapp
Sozialdienst
Telefon: 09 41 4 64 57-61
Email: knapp@lernwerkstatt-regensburg.de

 

Thomas Kammerl
Sozialdienst
Telefon: 09 41 4 64 57-63
kammerl@lernwerkstatt-regensburg.de

 

Rita Reitinger
Sozialdienst
Telefon: 09 41 4 64 57-38
reitinger@lernwerkstatt-regensburg.de

 

Manfred Klein
Sozialdienst
Telefon: 09 414 64 57-13
klein@lernwerkstatt-regensburg.de

 

Karl Strobel
Sozialdienst
Telefon: 09 41 4 64 57-42
strobel@lernwerkstatt-regensburg.de

 

Hier gibt es den Flyer zum Download.