Breadcrumbnavigation

Metall


Unsere Ausbildungsberufe im Bereich Metall:

  • Metallbauer/in
  • Fachwerker/in für Metallbau

Die Ausbildung dauert jeweils 3,5 Jahre, die zuständige Kammer ist die HWK.


Die Hauptaufgaben:

  • Manuelle und maschinelle Metallbearbeitung
  • Herstellen von Stahl- und Metallbaukonstruktionen
  • Serien- und Einzelteilfertigung
  • Montage und Instandhaltung


Gefordert wird:

  • Mathematisches und technisches Verständnis
  • Handwerkliches Geschick
  • Sorgfältiges und genaues Arbeiten


Perspektiven:

Als Metaller/in kann man in Handwerks- und Industriebetrieben arbeiten. Die Aufgaben sind sehr vielfältig, z. B. Anfertigen von Treppen, Geländern oder Zäunen, Maschinenarbeiten wie Drehen und Fräsen oder Schweißen.
Metallbauer sind in unserer Region sehr gefragt. Es gibt gute Spezialisierungsmöglichkeiten.

 

Hier gibt es den Flyer zum Download.

 

Bild Männer feilen ein Metallstück
Bild Metall Ausbildungsberuf